Künstlerin Simone Hofmann, Haltern am See, mit ihren Landseern Sofie und Dede.
Simone Hofmann mit ihren Landseern Sofie & Dede

 

Geboren in Hattingen, aufgewachsen in Bochum.
Nach dem Abitur 1986 arbeitete Simone Hofmann viele Jahre im medizinisch-therapeutischen Bereich, unter anderem mit ihren Landseern Churchill und Sofie als Therapiebegleithunde.

Erste autodidaktische Schritte in die Kunst erfolgten 2004 zunächst nebenberuflich mit Acrylgemälden und Bleistiftzeichnungen.
Ab 2013 erfolgte zunächst die Fokussierung auf die auftragsbezogene Tierportraitmalerei von Hunden, Pferden und anderen Haustieren in Kohle, Pastell und Acryl.

Das Portfolio der heute hauptberuflich tätigen Künstlerin umfasst nunmehr auch die Wildlife- und Jagdmalerei sowie die Landschaftsmalerei, nicht zuletzt inspiriert durch die wunderschöne Umgebung. Simone Hofmann lebt und arbeitet seit 2001 in Haltern am See.


Ausstellungen

2024

… bereits in Planung! Sobald der Termin feststeht, informiere ich Sie über diese Webseite und in den sozialen Medien.

 

 

Februar bis Juli 2015

Einzelausstellung im Alten Rathaus, Haltern am See

 

 

Mai 2014

Bello Hundemesse, Recklinghausen

 

 

Januar bis Dezember 2007

Gemeinschaftsausstellung Lebenskunst im Krämersdorf, Hattingen